Advent-Aktion 2018 für die Burgebracher Tafel

Logo der Burgebracher Tafel

WIR machen wieder ab 26. November eine gemeinsame Advent-Aktion.

Gemeinde, Schulen, Kindergärten und Kirchen arbeiten zusammen.

Gerne unterstützen wir wieder in der Adventszeit die Burgebracher Tafel.

Die Tafel unterstützt Familien und Personen die mit geringem Einkommen ihren

Lebensunterhalt bestreiten müssen. Sie hilft allen, die unsere Hilfe benötigen!

(Bedürftige müssen ihren Bewilligungsbescheid und eine Kopie des Ausweises vorlegen. Für jeden Besuch wird ein Pauschalbetrag von 2 € pro Bewilligungsbescheid erhoben.)

WIR sammeln Hygieneartikel wie Seifenstücke, Flüssigseife, Shampoo, Zahnpasta, Waschpulver, Zahnbürsten, Klopapier, ...

Ebenso nichtverderbliche Ware und Lebensmittel mit langer Haltbarkeit wie Reis, Nudeln, Dosen, Mehl, Zucker, Gries, ....

WIR bitten Sie, diese Artikel in unseren Kindergärten, Kirchen und im Rathaus in den bereit stehenden Behältern zu legen.

WIR werden in diesem Jahr bereits am 18. Dezember die Spenden übergeben, damit bei möglichst vielen der Weihnachtstisch gedeckt ist.

WIR danken Ihnen allen.

Drucken