Protokoll der Gemeinderatssitzung vom 11.07.2019

Sitzungsprotokoll

 

  1. Vereidigung von Feldgeschworenen

Die Feldgeschworenenobmänner von Steppach und Pommersfelden haben mitgeteilt, dass sie neue Feldgeschworene in die Riege der Siebener gewählt haben. Sie wurden in der Gemeinderatssitzung vereidigt. Der Gemeinderat nahm die Wahl der Feldgeschworenen zur Kenntnis.

 

  1. Haushaltssatzung und Haushaltsplan 2019 mit Finanzplan

 Der Gemeinderat beschloss den vorgelegten Entwurf der Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2019 samt ihren Anlagen (Haushaltsplan, Vorbericht, Stellenplan, Stand der Schulden, Stand der Rücklagen). 

Der Haushalt der Gemeinde Pommersfelden für das Jahr 2019 schließt im Gesamtvolumen mit 13.128.730,00 EUR ab. Der Verwaltungshaushalt schließt in den Einnahmen und Ausgaben mit 5.465.700,00 EUR. Der Vermögenshaushalt schließt  in den Einnahmen und Ausgaben mit 7.663.030,00 EUR.  

Des Weiteren wurde der Finanzplan gemäß § 24 Abs. 1 KommHV für die Jahre 2018 – 2022 sowie das diesem zugrunde liegende Investitionsprogramm genehmigt.

 

  1. Antrag auf Erstaufforstungserlaubnis für eine Christbaumkultur auf dem Grundstück Fl-Nr. 1374, Gem. Steppach

 Der Gemeinderat der Gemeinde Pommersfelden hat vom Antrag auf Erteilung einer Erstaufforstungserlaubnis für eine Christbaumkultur auf dem Grundstück Fl.Nr. 1374, Gem. Steppach Kenntnis genommen und diesem zugestimmt. Die Aufforstungsfläche beträgt 14.990 m².

 

  1. Behandlung von Bauanträgen

 Nach der Bay. Bauordnung sind Veröffentlichungen über Bauvorhaben grundsätzlich nicht zulässig.

Drucken