Protokoll der Gemeinderatssitzung vom 13.12.2018

Sitzungsprotokoll

I. Öffentlicher Teil

1. Vorhabenbezogener Bebauungsplan „Erweiterung der Bäckerei Burkard“ in Pommersfelden; Billigung des Entwurfes; Öffentliche Auslegung sowie Beteiligung der Behörden und sonstigen TöB

Der Tagesordnungspunkt ist noch nicht entscheidungsreif
und wurde daher von der Tagesordnung abgesetzt.


2. Breitbanderschließung; Ergebnis des Auswahlverfahrens für den „Höfebonus“ und Vergabe des Auftrags an ein Telekommunikationsunternehmen

Auf Grundlage der gutachterlichen Bewertung beschloss der Gemeinderat das Angebot der Deutschen Telekom auszuwählen
und vorbehaltlich der Zustimmung des Breitbandzentrums mit dieser einen Kooperationsvertrag zu schließen. Der vorgelegte Finanzierungsplan mit einer Gesamtinvestitionssumme von 82.554,00 €, mit der von der Telekom berechneten wirtschaftlichkeitslücke von 82.061,00 €, dem Eigenanteil der Gemeinde Pommersfelden mit 24.618,30 € auf der Grundlage einer Förderung von 57.442,70 € bei einem Fördersatz von 70 % wird zustimmend zur Kenntnis genommen.


3. Behandlung von Bauanträgen
Nach der Bay. Bauordnung sind Veröffentlichungen über Bauvorhaben grundsätzlich nicht zulässig.


4. Bezuschussung gemeindlicher Vereine und Verbände
Der Gemeinderat beschloss den unten aufgeführten Ortsvereinen für ihre ehrenamtliche Tätigkeit folgenden Zuschuss zu gewähren:
Freiwillige Feuerwehren Pommersfelden, Steppach, Sambach, Oberndorf pauschal je 200,-- €
Sportvereine: FC Pommersfelden, SV Steppach, DJK SV Sambach pauschal je 500,-- €
Posaunenchöre Pommersfelden und Steppach Kirchenbläsergruppe Sambach pauschal je 120,-- €
Gesangsvereine: Liederkranz Frohsinn Pommersfelden, Singgemeinde Steppach, Liederkranz Sambach, Gemischter Chor Sambach.
Frauenchor Antonia Sambach, Frauenchor Mirjam Pommersfelden pauschal je 120,-- €
Kinderland Pusteblume e. V. pauschal 100,-- €
Obst- und Gartenbauvereine Steppach und Sambach pauschal je 100,-- €
VdK Pommersfelden-Steppach, Sambach pauschal je 100,-- €
Kriegervereine Pommersfelden, Steppach, Sambach pauschal je 100,-- €
Kirchweihvereine Limbach, Steppach, Weiher, Schweinbach und Unterköst sowie die Dorfgemeinschaft Pommersfelden pauschal je 100,-- €


5. Jahresrückblick 2018
Der erste Bürgermeister resümierte die wichtigen kommunalpolitischen Ereignisse und Maßnahmen im vergangenen Jahr 2018. Zum Abschluss seiner Ausführungen bedankte er sich bei allen Mitgliedern des Gemeinderates für die stets konstruktive und wertvolle Zusammenarbeit sowie beiallen Bürgerinnen und Bürgern, die sich in Vereinen, Verbänden und sonstigen sozialen Institutionen ehrenamtlich engagieren. Ein herzliches Dankeschön erging auch an die örtlichen Presseberichterstatter für die stets gute und
objektive Berichterstattung. Der Vorsitzende wünschte allen ein gesegnetes Weihnachtsfest, Gesundheit, Glück und Gottes Segen für das neue Jahr.

 

 

 

 

 

 

 

 

Drucken