Vereidigung des neuen ersten Bürgermeisters Herrn Gerd Dallner

Bürgermeister Gerd Dallner Vereidigung

In der konstituierenden Sitzung des Gemeinderates legte der neu ins Amt gewählte Bürgermeister Herr Gerd Dallner seinen Amtseid ab. Die Vereidigung mit Treuegelöbnis auf das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland und die Verfassung des Freistaates Bayern wurde traditionsgemäß durch den ältesten Gemeinderat vorgenommen. Diese ehrenvolle Aufgabe kam Herrn Klaus Escher zu, der mit 59 Jahren ältestes Gemeinderatsmitglied ist.

Nach seiner Amtsantrittsrede, welche unten angefügt veröffentlich ist,  vereidigte Bürgermeister Dallner selbst Zweiten  Bürgermeister Michael Beck und Dritten Bürgermeister Markus Vogel sowie die neun neuen Gemeinderatsmitglieder in ihrem Ehrenamt.

Vereidigung der weiteren Bürgermeister

Vereidigung der neuen Gemeinderäte

 

 

 

 

 

 

 

Mit dem insgesamt auf 16  Mitglieder angewachsenem Gremium startet Pommersfelden gut aufgestellt in die neue Amtsperiode 2020 -2026.

 

 

Drucken